Alle Mitteilungen

Woolworths testet erstes Roboterschließfachsystem zur Ausgabe von Online-Lebensmittelbestellungen / Pressemitteilung

05.11.2020 | Cleveron, Woolworths, Cleveron 501

Woolworths testet ein temperaturgeregeltes Click&Collect-Schließfachsystem in West-Sydney, das Online-Lebensmittelbestellungen ausgibt. Das Roboterschließfachsystem, das im Außenbereich vor dem Woolworths-Geschäft in Granville im Westen Sydneys aufgestellt ist, wurde vom in Estland ansässigen Unternehmen Cleveron AS hergestellt.

„Nach der Auslösung einer Online-Bestellung und der Wahl eines Abholzeitfensters wird den Kunden ein eindeutiger Code zugesandt, der sicheren Zugang für die Abholung bietet. Kunden können dann in einem von drei dafür vorgesehenen Parkplätzen direkt neben dem Schließfachsystem parken, ihren Code eingeben und ihre Bestellung wird automatisch innerhalb von Sekunden ausgegeben. Granville ist unser erstes Geschäft, welches das Cleveron-Schließfachsystem testet, wobei bald in anderen Teilen unseres Netzwerks weitere folgen werden. Wir freuen uns schon darauf, die Rückmeldungen unserer Kunden und Teammitglieder zu hören“, sagte der Einzelhändler.

In einer Erklärung gegenüber iTnews sagte Woolworths, dass Granville eines von vier Geschäften ist, dass dafür aufgestellt ist, die Roboter zu testen. Woolworths plant, in den nächsten Monaten die Schließfachsysteme in drei weiteren Geschäften auszurollen. „Diese Technologie hat das Potenzial, unseren Kunden eine Menge Zeit und Mühe zu sparen und den Andrang vor unseren Geschäften während beliebter Abholzeiten zu reduzieren“, sagte Woolworths.

Cleveron 501 ist ein automatisierter Self-Service-Abholpunkt, der an verschiedenen Standorten installiert werden kann und so das Geschäft näher an die Konsumenten bringt. Das System umfasst Gefrier- und normal klimatisierte Bereiche, gibt Bestellungen innerhalb von Sekunden aus und macht daher die Abholung für den Endbenutzer schnell und bequem.

Der Original-iTnews-Artikel wurde am 4. November veröffentlicht.
Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

Bildnachweis: Woolworths

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Edith Väli    

E-Mail: [email protected]
Telefon: (+372) 609 1671