Alle Mitteilungen

Cleveron und ITOCHU Corporation unterzeichneten eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding)

11.02.2020 | Cleveron

Cleverons Mitbegründer Indrek Oolup begleitete den estnischen Premierminister auf seinem formellen Besuch in Japan und hat mit dem COO der ITOCHU Corporation, Yoshihisa Suzuki, in Gegenwart des japanischen Premierministers Shinzō Abe ein MoU ausgetauscht.  

Cleveron und die ITOCHU Corporation haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um die Zusammenarbeit in den Bereichen IT und innovative Technologien der letzten Meile zu fördern. "Die neu unterzeichnete Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen. Japan ist einer der weltweit größten und am schnellsten wachsenden E-Commerce-Märkte, was es zu einem vielversprechenden Zielmarkt für Cleveron im Jahr 2020 macht“, erklärte Cleverons Mitbegründer Indrek Oolup. Mit einem Umsatz in Höhe von circa 114 Milliarden US$ rangiert der japanische B2C-E-Commerce-Markt weltweit an vierter Stelle. "Wir freuen uns, die Absichtserklärung mit der ITOCHU Corporation zu unterzeichnen, um die Zusammenarbeit unserer Unternehmen weiter auszubauen", fügte Oolup hinzu.

Der estnische Ministerpräsident Jüri Ratas erklärte, dass Japan ein wichtiger Partner für Estland ist, mit dem wir eine noch engere wirtschaftliche Zusammenarbeit aufbauen wollen. "Ich hoffe, dass dieser Besuch unsere Freundschaft auf eine neue Ebene hebt und der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Exporten und gegenseitigen Investitionen neue Impulse verleiht", sagte Ratas.

Die ITOCHU Corporation, gegründet im Jahr 1858, ist eine von Japans größten Handelsgesellschaften. Sie hat sechs große operative Abteilungen, die sich auf die Bereiche Textilien, Metalle/Mineralien, Lebensmittel, Maschinen, Energie/Chemie und ICT/Generalprodukte/Immobilien spezialisiert haben. ITOCHU wurde auf der Liste der Fortune Global 500-Unternehmen 2019 mit einem jährlichen Handelsumsatz von 104,63 Milliarden US$ auf Platz 65 eingestuft.

Cleveron, gegründet 2007, ist ein in Estland ansässiges Unternehmen, das den weltweit größten Einzelhändlern und Logistikunternehmen Lösungen für die letzte Meile bietet. 3.800 Paketterminals von Cleveron sind in 24 Ländern auf der ganzen Welt zu finden. Im Durchschnitt werden jeden Monat 1,3 Millionen Pakete über die Terminals zugestellt. Zu den Kunden von Cleveron zählen unter anderem Walmart, Inditex (Zara), The Warehouse und Falabella.

Cleverons Delegation bestand aus dem Mitbegründer Indrek Oolup und Rauno Sigur - Cleverons Regionalmanager in Asien.

Bildnachweis: Abteilung für Regierungskommunikation, Jürgen Randma


Beginnen Sie, indem Sie uns kontaktieren

Treten Sie mit uns für zusätzliche Informationen über Rendite, Software, technischen Support, Pilotprozess und andere Themen in Kontakt.
  • Einzelhandel
  • Logistik / Post
  • Immobilien
  • Großhändler
  • Vertreter
  • Andere

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Reio Orasmäe
Vertriebspartnerschaftsmanager

E-Mail: [email protected]
Telefon: (+372) 609 1671